Zwei Jahre MännerPortal.Net

Ein Grund zu feiern und zurück zu blicken.

Foto: Sebastian Matthias

Das habe ich vor einem Jahr geschrieben:

„Am 01.10.2016 um 9:58 Uhr saß ich vor dem Bildschirm und drückte auf den Button zum Freischalten des MännerPortal.Net.

Soweit, so unspektakulär.

In Wirklichkeit war ich aber sehr aufgeregt.

Wie würde das MPN ankommen?

Werde ich positive Resonanz bekommen oder wird es von den Kritikern zerrissen?

Solche oder ähnliche Fragen schossen mir durch den Kopf. Aber tief in mir, in meinem Herzen spürte und wusste ich, dass das MännerPortal.Net eine sinnvolle Angelegenheit und eine Bereicherung der Männer-Arbeits-Szene sein würde. War es doch ein Herzensprojekt von mir. :-)“

Aber auch heute noch freue ich mich sehr drüber und bin stolz, wenn ich an diesen Moment denke.

Mittlerweile hat sich das MännerPortal.Net zur Nr. 1 für Männer-Arbeit und angrenzende Themen im deutschsprachigen Raum entwickelt.

Unsere Sichtbarkeit steigt und ich werde immer häufiger von anderen Männern angeprochen, ob sie auch einen Artikel im MPN veröffentlichen können.

Ich freue mich sehr, dass ich auf diese Art und Weise die Früchte meiner Arbeit ernten und so mein Herzensprojekt voran treiben kann.

Wie ist der Stand nach zwei Jahren?
Vor zwei Jahr sind wir mit 18 Artikeln von insgesamt 11 Autoren gestartet.

Nach einem Jahr waren 68 Artikel online und die Anzahl der Autoren ist auf 22 gestiegen.

Stand heute ist die Anzahl der Artikel auf 103 gewachsen und es waren bisher 30 Autoren für das MPN aktiv.

Hier kannst du dir anschauen, wer alles im MPN Artikel geschrieben hat ->

Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei diesen Männern und mittlerweile auch Frauen bedanken, dass sie das MännerPortal.Net mit ihrer Erfahrung und ihrer Präsenz bereichern. Ohne euch wäre das MPN nicht das, was es heute ist.

Mein Dank gilt aber nicht nur den Autoren, sondern auch allen NewsLetter-Abonnenten, Facebook-Likern und allen Menschen, die zum Erfolg des MännerPortal.Net beigetragen haben. Ganz besonders danke ich meiner Frau Nicole Lincoln, die meine Texte auf kompetente und sorgfältge Weise Korrektur liest.

Wie geht es weiter?
Der Erfolg des MännerPortal.Net und die positive Resonanz zeigen mir, wie wichtig eine solche Seite ist. Es ist für mich Verpflichtung und Ansporn zugleich, im dritten Jahr noch mehr zu tun. Motivieren muss ich mich hierbei überhaupt nicht, weil es sich ja sowieso um meine Herzensarbeit handelt.

Wir werden das MPN noch in diesem Jahr erweitern und es wird die Möglichkeit geben, deine Events und Webseiten einzutragen. Außerdem bin ich natürlich  auch schon wieder mit neuen potentiellen Autoren in Kontakt, die demnächst ihre starken Projekte hier präsentieren werden.

Ein weiteres Element im MännerPortal.Net bilden zukünftig Interviews. Ich glaube, es gibt viele Männer, die etwas zu sagen haben, und das MännerPortal.Net bietet dafür einen guten Rahmen.

Mein eigenes Projekt Einfach Mannsein! habe ich im MännerPortal.Net integriert und ich biete im Rhein-Main-Gebiete Einzel- und Gruppencoachings und Workshops an. Im nächsten Jahr werde ich mit einem anderen coolen Männer-Arbeiter zusammen ein 2tägiges Seminar zum Thema „Aussöhnung mit dem Vater“ anbieten. Mehr möchte ich dazu derzeit noch nicht verraten. 🙂

Es bleibt spannend und ich freue mich sehr auf das 3. Jahr im MännerPortal.Net

Die Reise geht weiter.

Aho!

Euer Tom Süssmann

 

 

 

 

 

 

 

Über Tom Süssmann 50 Artikel
Tom Süssmann ist Jahrgang 1957 und hat zwei Söhne (geb. 1994 und 1999).

Tom Süssmann versteht sich selbst als Botschafter der Männersache.

Er beschäftigt sich schon seit 2006 mit dem Thema Männer-Arbeit und ist selbst durch viele Höhen und Tiefen des Mannseins gegangen.

Tom heute: "Die Männer-Arbeit hat mein Leben gerettet."

Tom begleitet als Männer-Coach andere Männer auf deren Weg zu einem authentischen Mannsein. Dazu hat er das Konzept "Einfach Mannsein!" entwickelt.

Mit den Basics als Mann gibt Tom Männern ein solides Fundament für ihrSelbstverständnis als Mann:
  • ■ Die Aussöhnung mit dem Vater
  • ■ Die gesunde Ablösung von der Mutter
  • ■ Emotionale Abhängigkeiten vom Weiblichen beenden
  • ■ Warum bist du hier?

Tom hat 2016 das www.MaennerPortal.Net (MPN) gegründet. Ein Portal, auf dem die verschiedensten Aspekte des Mannseins beleuchtet werden. Es ist mittlerweile eine beliebte Anlaufstelle für Männer, die sich mit dem Thema auskennen, aber auch für Männer, die erst anfangen. sich darüber zu informieren.

Mittlerweile hat sich das MPN zur Nr. 1 für Männer-Arbeit im deutschsprachigen Raum entwickelt.

Tom im Web:
MännerPortal.Net auf Facebook
Einfach Mannsein!
Einfach Mannsein! auf Facebook
Ganzheitliches WebDesign

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*